English version below

Allgemeine Geschäftsbedingungen 

Im Folgenden möchten wir Ihnen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen vorstellen, die wir für die Erbringung aller auf www.massura.de erbrachten Leistungen zugrunde legen.
Entgegenstehende oder von diesen Bedingungen abweichende Bedingungen des Bestellers erkennen wir nicht an, es sei denn, wir haben ihrer Geltung schriftlich zugestimmt. Dies gilt selbst dann, wenn wir in Kenntnis entgegenstehender Bedingungen des Bestellers die Ware vorbehaltlos liefern.

1. Vertragsschluss

1.1 Ein Vertragsschluss zwischen Ihnen und MASSURA. Kossytorz & Duda GbR liegt erst mit der Zusendung der bestellten Ware an Sie durch uns vor. Schweigen oder Untätigkeit von unserer Seite stellt keine Vertragserklärung dar. Sie geben in dem Moment ein verbindliches Angebot an uns ab, einen Vertrag über das jeweilige Produkt mit uns schließen zu wollen, in dem Sie das auf unserer Website bereitgestellte Bestellformular absenden. Durch Anklicken des Buttons “buy now” geben Sie eine verbindliche Bestellung über die Artikel im Warenkorb ab. Den Eingang Ihrer Bestellung bestätigen wir Ihnen unmittelbar per E-Mail nach dem Absenden der Bestellung.

1.2 Bitte beachten Sie, dass die Auslieferung der bestellten Ware bei Vorkasse (Reservierung) erfolgt, sobald die Zahlung des vollständigen Kaufpreises sowie etwaiger Versandkosten bei uns eingegangen ist. Daher bitten wir Sie um Überweisung des Kaufpreises unmittelbar nach Zugang der Bestellbestätigung, spätestens jedoch innerhalb von 7 Tagen.

1.3 Das Versenden einer Bestellbestätigung durch uns stellt keine Vertragserklärung dar. MASSURA. Kossytorz & Duda GbR ist berechtigt, ein Angebot ihrerseits unbegründet abzulehnen, insbesondere, wenn Grund zum Verdacht besteht, dass die über unsere Website bezogenen Waren gewerblich weiterveräußert werden sollen.

1.4 Ihre Bestelldaten werden von uns gespeichert. Sie erhalten eine Bestellbestätigung inklusive der angegebenen Daten per E-Mail, die Sie wiederum über Ihren Account ausdrucken können.

2. Widerrufsbelehrung 

2.1 Widerrufsrecht. Gemäß § 312g Abs. 2 Satz 1 BGB besteht kein Widerrufsrecht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.  In sonstigen Fällen haben Sie das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (MASSURA. Kossytorz & Duda GbR, Einsteinstr. 135, 81675 München, info@massura.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

2.2 Folgen des Widerrufs. Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren (im Originalzustand und mit allen Accessoires, die im Lieferumfang enthalten sind) unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns oder an MASSURA. Kossytorz & Duda GbR, Einsteinstr. 135, 81675 München, Deutschland zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

2.3 Anlage: Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An:
MASSURA. Kossytorz & Duda GbR
Einsteinstr. 135
81675 München
Deutschland
info@massura.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

3. Warenlieferung und Versand 

3.1 MASSURA. Kossytorz & Duda GbR versendet ihre Produkte innerhalb Deutschlands per DHL Paket oder UPS Standart. Das Transportrisiko liegt dabei auf Seiten des Versenders. In alle anderen Länder erfolgt die Lieferung per DHL, DHL Express oder UPS Standard, UPS Express.

3.2 Für personalisierte Artikel (made-to-order und made to measure Artikel durch den Produktkonfigurator), sobald Artikel fertig produziert wurde (in der Regel zwischen 5-8 Wochen) werden die Ware spätentens nach zwei Tagen nach Fertigstellung versandt. Alle ready to wear Artikel, falls vorhanden und demensprechend gekennzeichnet, werden spätestens nach zwei Tagen nach Ihrer Bestellung versandfertig. Sofern nicht anders mit Ihnen vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager innerhalb von ein bis fünf Werktagen an die von Ihnen angegebene Lieferadresse, abhängig von der Wahl der Versandart und des Lieferorts. Eventuelle Hindernisse, z.B. Zollabfertigungen können allerdings zu weiteren Verzögerungen führen.

3.3 Versandkosten
Versand national bis 100€ Warenwert: 5,99 EUR.
Versand national ab 100€ Warenwert kostenfrei.
Versand innerhalb der EU bis 500€ Warenwert: 16,99 EUR
Versand innerhalb der EU ab 500 € Warenwert kostenfrei.
Versand international ab 26,99 EUR
Bei Teilsendungen werden die Versandkosten nur einmal erhoben.

3.4. Zollpflichtige Sendungen. Wir weisen darauf hin, dass wir die Kosten für den Haus-zu-Haus-Transport, die Versicherung der Ware sowie jegliche Kosten für Begleitpapiere tragen. Anfallende Einfuhrumsatzsteuer sowie evtl. Zollgebühren werden dem Empfänger von der Zulieferfirma dabei separat in Rechnung gestellt. Für alle Lieferungen in Drittländer handelt es sich bei den angegebenen Preisen der Artikel um Nettopreise. Als Käufer sind Sie allein verantwortlich für alle entstehende Kosten, wie z.B. Steuern, Zölle und Gebühren, die mit der Einfuhr der bestellten Artikel anfallen.

4. Zahlung und Rückzahlung 

4.1 Grundsätzlich bieten wir die Zahlarten Vorkasse, Kreditkarte, und Paypal an. Wir behalten uns bei jeder Bestellung vor, bestimmte Zahlarten nicht anzubieten und auf andere Zahlarten zu verweisen. Etwaige Kosten einer Geld-Transaktion sind von Ihnen zu tragen.

4.2 Im Falle des Kaufs mittels Kreditkarte erfolgt die Belastung Ihres Kreditkartenkontos mit Versendung der Bestellung durch uns.

4.3 Etwaige Rückzahlungen veranlassen wir automatisch auf das von Ihnen zur Zahlung verwendete Konto. Bei Zahlung per Vorkasse, wird die Rücküberweisung an das Konto angewiesen, von dem die Überweisung getätigt wurde. Haben Sie per Paypal oder Kreditkarte gezahlt, erfolgt die Rückerstattung auf das damit verbundene Paypal- bzw. Kreditkartenkonto.

5. Zahlungsverzug 

5.1 Wir behalten uns das Eigentum an der Kaufsache bis zum Eingang aller Zahlungen aus der Kundenbeziehung und dem Liefervertrag vor. Bei vertragswidrigem Verhalten des Kunden, insbesondere bei Zahlungsverzug, sind wir berechtigt, die Kaufsache zurückzunehmen in der sogleich ein Rücktritt vom Vertrag liegt. Wir sind nach Rücknahme der Kaufsache zu deren Verwertung befugt, der Verwertungserlös ist auf die Verbindlichkeiten des Kunden – abzüglich angemessener Verwertungskosten – anzurechnen.

6. Gesetzliche Mängelhaftung 

6.1 Es gilt die gesetzliche Mängelhaftung.

7. Datenschutz 

7.1. Es wird bei allen Vorgängen der Datenverarbeitung gemäß den gesetzlichen Vorschriften gehandelt. Demzufolge halten wir eine separate Datenschutzerklärung vor.

8. Haftung 

8.1 Ansprüche des Kunden auf Schadensersatz sind ausgeschlossen. Hiervon ausgenommen sind Schadensersatzansprüche des Kunden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) sowie die Haftung für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Anbieters, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen.

8.2 Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig ist. Bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haftet der Anbieter nur auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden, wenn dieser einfach fahrlässig verursacht wurde, es sei denn, es handelt sich um Schadensersatzansprüche des Kunden aus einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

8.3 Die Einschränkungen gelten auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen des Anbieters, wenn Ansprüche direkt gegen diese geltend gemacht werden.

8.4 Die Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.

9. Kundenservice 

9.1 Bei Fragen kontaktieren Sie uns gerne über shop@massura.de oder unser Kontaktformular

10. Weitere Informationen 

10.1. Die auf massura.de angebotenen Waren sind in Form von digitalen Produktfotografien anhand der entsprechenden realen Waren dargestellt. Geringfügige Abweichungen zwischen Darstellung und Wirklichkeit, z.B. bei Farbtönen oder Materialstruktur stellen keinen Mangel der bestellten Ware dar.

10.2. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die auf massura.de angebotenen Artikel zum Zeitpunkt des Besuchs auf der Internet-Seite unter Umständen nicht mehr verfügbar oder nicht mehr erhältlich sind und sich die entsprechenden Preise geändert haben können. Die angegebenen Preise sind in Euro inklusive Mehrwertsteuer und exklusive der Versandkosten dargestellt.

10.3. Sie sind damit einverstanden, dass Teillieferungen erbracht werden können.

11. Rechtswahl, Wirksamkeit, Erfüllungsort, Gerichtsstand 

11.1 Es gilt ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Unberührt davon bleiben zwingende Bestimmungen des Staates, in dem der Besteller seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat.

11.2 Sollten eine oder mehrere Bestimmungen unwirksam sein, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht.

11.3 Erfüllungsort für sämtliche Verpflichtungen von uns ist München.

11.4 Für sämtliche Streitigkeiten zwischen den Parteien – soweit diese Kaufleute sind – werden als ausschließlicher Gerichtsstand, die für München zuständigen Gerichte vereinbart.

MASSURA. Kossytorz & Duda GbR
Einsteinstr. 135
81675 München
partners@massura.de
USt-ID: DE352345988

Terms and conditions

In the following we would like to present our general terms and conditions, which we use as a basis for the provision of all services provided on www.massura.de.

We do not recognise any terms and conditions of the customer that contradict or deviate from these terms and conditions, unless we have agreed to their validity in writing. This applies even if we deliver the goods without reservation in the knowledge of conflicting conditions of the customer.

1. Conclusion of Contract  

1.1 Conclusion of a contract between you and MASSURA. Kossytorz & Duda GbR shall only be deemed to have been concluded when we send the ordered goods to you. Silence or inactivity on our part does not constitute a contractual declaration. You make a binding offer to us to conclude a contract with us for the respective product at the moment you send the order form provided on our website. By clicking the button “buy now” you place a binding order for the items in the shopping cart.  We will confirm the receipt of your order by e-mail immediately after sending the order.

1.2 Please note that the delivery of the ordered goods in case of prepayment (reservation) will take place as soon as we have received the payment of the complete purchase price as well as possible shipping costs. Therefore, we ask you to transfer the purchase price immediately after receipt of the order confirmation, but at the latest within 7 days.

1.3 The sending of an order confirmation by us does not constitute a contractual declaration. MASSURA. Kossytorz & Duda GbR is entitled to reject an offer on its part without justification, especially if there is reason to suspect that the goods purchased via our website are to be resold commercially.

1.4 Your order data will be saved by us. You will receive an order confirmation including the given data by e-mail, which you can print out via your account.

2. Cancellation Policy

2.1 According to section 312g subsection 2 sentence 1 of the german civil code/(BGB) the right of withdrawal shall not exist for contracts for the supply of goods that are not pre-fabricated and the production of which is governed by an individual choice of or decision by the consumer, or that are clearly tailored to personal needs of the consumerRight of withdrawal according to the german civil code (Bürgeliches Gesetzbuch/BGB). In all other cases you have the right to revoke this contract within fourteen days without giving reasons.
The cancellation period is fourteen days from the day on which you or a third party designated by you, who is not the carrier took or has taken possession of the last goods.
In order to exercise your right of withdrawal, you must notify us (MASSURA. Kossytorz & Duda GbR, Einsteinstr. 135, 81675 Munich, Germany, info@massura.de) by means of a clear statement (e.g. a letter sent by post or an e-mail) about your decision to withdraw from this contract. You may use the attached sample revocation form for this purpose, but this is not mandatory.
In order to comply with the revocation period, it is sufficient that you send the notification of the exercise of the right of withdrawal before the end of the withdrawal period.

2.2 Consequences of revocation. If you cancel this contract, we must immediately, or at the latest within fourteen days after the day on which the notification of your cancellation of the contract was received by us, pay back to you all payments which we have received from you, including the delivery costs (with exception of any additional costs which resulted from your selection of a different type of delivery to the cheapest standard delivery offered by us).
For this repayment, we will use the same payment method which you used in the original transaction, unless it is expressly agreed otherwise; in no case will this repayment result in the payment of compensation. We may refuse this repayment until we have received the returned goods or you have provided evidence that the goods have been sent back, depending on which occurs first.
You must immediately, and in any case at the latest within fourteen days from the day on which you informed us of the cancellation of the contract, send back or return the goods ( in their original condition and with all the accessories included in the scope of delivery) to us: MASSURA. Kossytorz & Duda GbR, Einsteinstr. 135, 81675 Munich, Germany.
The time period is granted if you send the goods before expiry of the fourteen day time period. The customer bears the costs for return of the goods. You must only compensate us for any diminished value of the goods if this loss in value can be ascribed to an unnecessary handling of the goods carried out by you when testing the condition, properties and functionality of the goods.

2.3 Annex: Sample revocation form
(If you want to cancel the contract, please fill out this form and send it back).

To:

MASSURA. Kossytorz & Duda GbR
Einsteinstr.  135
81675 Munich
Germany
info@massura.de

I/we (*) hereby revoke the contract concluded by me/us (*) for the purchase of the following goods (*)/the provision of the following service (*)

Ordered on (*)/received on (*)

Name of the consumer(s)

Address of the consumer(s)

Signature of the consumer(s) (only in case of communication on paper)

Date

(*) Delete as applicable.

  1. Delivery of goods and shipping

3.1 MASSURA. Kossytorz & Duda GbR ships its products within Germany by DHL Paket or UPS Standard. The transport risk lies on the side of the sender. To all other countries the delivery is done by DHL, DHL Express or UPS Standard, UPS Express.

3.2 Personalised products (made-to-order und made to measure products through the web shop product configurator) will be dispatched within two working days as soon as the product has been produced  (production times are around 5-8 weeks on average). All ready to wear products, if available and marked accordingly in the web shop are ready for dispatch at the latest after two days of your order. Unless otherwise agreed with you, delivery will be made from our warehouse within one to five working days to the delivery address provided by you, depending on the choice of shipping method and delivery location. However, possible obstacles, e.g. customs clearance, can cause furhter delays.

3.3 Shipping costs
National shipping up to 100€ value of goods: 5,99 EUR.
Shipping national from 100€ value of goods free of charge.
Shipping within the EU up to 500€ value of goods: 16,99 EUR
Free shipping within the EU from 500 € value of goods.
International shipping from 26,99 EUR
For partial shipments, the shipping costs will only be charged once.

3.4 Shipments subject to duty. Please note that we bear the costs for door-to-door transport, insurance of the goods and any costs for accompanying documents. Any import sales tax and possible customs duties  will be invoiced separately to the recipient by the supplier company. For all deliveries to third countries, the prices of the articles stated are net prices. As a buyer, you are solely responsible for all costs incurred, such as taxes, customs duties and fees, which arise with the import of the ordered items.

4. Payment and repayment  

4.1 Basically we offer the payment methods banktransfer, credit card, and Paypal. We reserve the right
not to offer certain payment methods and to refer to other payment methods for eachorder. Any costs
of a money transaction are to be borne by you.

4.2 In the case of purchase by credit card, your credit card account will be debited by us upon dispatch of the order.

4.3 Any refunds will be automatically credited to the account used by you for payment. In the case of payment in advance, the return transfer will be directed to the account from which the transfer was made. If you paid by Paypal or credit card, the refund will be made to the associated Paypal or credit card account.

5. Default of payment  

5.1 We reserve title to the purchased item until receipt of all payments arising from the customer
relationship and the supply contract. If the customer acts in breach of contract, in particular in the event of default in payment, we shall be entitled to take back the object of sale, which shall immediately constitute a withdrawal from the contract. After taking back the object of sale, we shall be entitled to sell it; the proceeds
of the sale shall be set off against the customer’s liabilities – less reasonable costs of sale.

6. Legal liability for defects   

6.1 The statutory liability for defects shall apply.

7. Data protection  

7.1 All data processing operations shall be carried out in accordance with the statutory provisions. Accordingly, we maintain a separate privacy statement.

8. Liability 

8.1 Claims of the customer for damages are excluded. Excluded from this are claims for damages of the customer from the injury of life, body, health or from the injury of essential contractual obligations (cardinal obligations) as well as the liability for other damages, which are based on an intentional or grossly negligent breach of duty of the provider, his legal representatives or vicarious agents.

8.2 Essential contractual obligations are those whose fulfilment is necessary to achieve the objective of the contract. In the event of a breach of material contractual obligations, the Provider shall only be liable for the foreseeable damage typical for the contract if this was caused by simple negligence, unless the Customer’s claims for damages are based on injury to life, body or health.

8.3 The restrictions also apply in favour of the Provider’s legal representatives and vicarious agents if claims are made directly against them.

8.4 The regulations of the product liability law remain unaffected.

9. Customer Service   

9.1 If you have any questions please contact us via info@massura.de or our contact form.

10. Further Information   

10.1 The goods offered on massura.de are presented in the form of digital product photographs based on the corresponding real goods. Minor deviations between representation and reality, e.g. in colour tones or material structure, do not constitute a defect in the ordered goods.

10.2 We would like to point out that the items offered on massura.de may no longer be available or available
at the time of your visit to the website and that the corresponding prices may have
changed. The prices quoted are in euros including VAT and excluding shipping costs.

10.3 You agree that partial deliveries may be made.

11. Choice of law, effectiveness, place of performance, place of jurisdiction  

11.1 German law applies exclusively, excluding the UN Convention on Contracts for the International Sale of Goods. Mandatory provisions of the state in which the customer has his habitual residence shall remain unaffected.

11.2 Should one or more provisions be invalid, this shall not affect the validity of the remaining provisions.

11.3 The place of performance for all obligations on our part is Munich.

11.4 For all disputes between the parties – insofar as they are merchants – the courts with jurisdiction for Munich are agreed as the exclusive place of jurisdiction.

MASSURA. Kossytorz & Duda GbR
Einsteinstr. 135
81675 Munich
partners@massura.de
USt-ID: DE352345988

Consent Management Platform by Real Cookie Banner